Halbinsel Jasmund Rügenkarte

Herzlich Willkommen auf Jasmund –
Rügens abwechslungsreiche Halbinsel

Informieren Sie sich hier über die Sehnsuchtsorte, Kreidefelsen und Ostseebrisen. Lassen Sie sich einfach zu den gewünschten Erholungsorten, Gastgebern und Ausflugszielen weiterleiten.

Jasmund, das ist die von allen Seiten mit Wasser umgebene Halbinsel im Nordosten von Rügen.

Hier zeugen kunstvoll verzierte Balkone an weißen Villen in der Altstadt in Sassnitz von eindrucksvoller Bäderarchitektur. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt gehört der Stadthafen mit der längsten Außenmole Europas. Die Strandpromenade mit den anliegenden Gaststätten und Restaurants lädt Sie zu einem Spaziergang durch den staatlich anerkannten Erholungsort ein.

Hier erleben Sie spektakuläre Sonnenuntergänge hoch über dem Ufer in Lohme. Schon im 18. Jahrhundert entdeckten die Romantiker wie Caspar David Friedrich den kleinen Fischerort. Heute ist Lohme eine anerkannte Erholungsregion, die sich ihre Ruhe und Naturnähe bewahrt hat.

Hier erholen Sie sich an wunderschönen, unverbauten Sandstränden mit bester Luft- und Wasserqualität im kleinen Küstenort Glowe. Zur Gemeinde Glowe gehören der Ort Bobbin mit der ältesten Feldsteinkirche der Insel Rügen, der Ortsteil Spyker mit der Schlossanlage eines einstigen schwedischen Herrschaftssitzes und der angebliche Geburtsort Klaus Störtebekers.

Hier tief verborgen und gut geschützt im Nationalpark Jasmund findet sich das UNESCO-Weltnaturerbe "Alte Buchenwälder" und das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL hält unter dem Motto "Wir machen Unsichtbares sichtbar" ein spannendes Programm besonders für Familien mit Kindern bereit. Enthüllen Sie die Geheimnisse der Natur in der 2.000 qm großen Erlebnisausstellung, die zum Anfassen, Ausprobieren und Staunen einlädt.

Hier warten spannende Familienferien direkt am Rande des Nationalparks auf Sie.

Tourist Service Sassnitz Nationalpark-Zentrum Königsstuhl Tourismusverein Gemeinde Glowe Touristik Lohme GmbH